KONTAKT
EINTRITTSKARTEN

DE │NLEN

                         
 
         
Euriade e.V. (D) / Stichting Euriade (NL) organisiert folgende Veranstaltungen:
 
  Die Konzerte der ORPHEO-Konzertreihe finden an verschiedenen Sonntagen in den Monaten Februar bis Juli statt.



Weitere Informationen unter "ORPHEO"
 
  EURIADE, das Internationale Festival des Dialogs, wird im Oktober/November veranstaltet. Höhepunkte dabei sind die Verleihung der Martin Buber-Plakette, die Projektwoche “Jugend im Dialog” und die Literaturveranstaltung für Jugendliche “Jugend im Wort”.

Weitere Informationen unter "EURIADE"
 
   

  In Zusammenarbeit mit der Martin Buber University bietet die Euriade verschiedene Kurse (Literatur, Philosophie und mehr ..) durch Prof. Dr. Dr. Werner Janssen an.


Weitere Informationen unter "EXTRAS"
 
Zentrales Ziel aller EURIADE-Veranstaltungen ist die Begegnung mit und von Menschen.
Der Mensch begegnet einem Fremden, Unbekannten, ANDEREN und wird – wenn er sich ihm öffnet, wenn er zuhört – von jenem angesprochen, gefragt, herausgefordert. Dabei wird ein jeder erfahren, wie sich das eigene Ich durch die Beantwortung der Fragen bzw. die Verantwortung jenes ANDEREN weiter bildet und entwickelt.
Nicht von ungefähr bedeutet EURIADE – abgeleitet vom Hebräisch/Griechischen Ereb/Odos – Weg zum Unbekannten, Anderen …

Die ICH-DU-Philosophie von Martin Buber, die in ihrem „dialogischen Prinzip“ den Anderen „hört“ und „verantwortet“, spielt denn auch innerhalb aller Aktivitäten der Stichting bzw. des Vereins EURIADE die auslösende und motivierende Rolle.
Dieses Prinzip manifestiert sich jedes Jahr in der Verleihung der Martin Buber-Plakette, mit der Persönlichkeiten ausgezeichnet werden, welche die Not des ANDEREN hören, sehen und ihr in voller Verantwortung begegnen und den notdürftigen Mitmenschen „umarmen“ …